Gästebuch

Gästebucheintragungen sind toll...

...allerdings nicht diejenigen, die nur Werbung für die eigene HP machen. Die werden gelöscht.

Apropos gelöscht: Wegen heftigen Spam-Aufkommens hatte ich genau das mit dem Gästebuch getan - damit auch leider die vielen, vielen lieben Einträge. Nun geht es aber wieder von vorne los.

Wer mich zusätzlich direkt kontaktieren möchte, kann gerne die folgende Email-Adresse nutzen:

info@pizzasocken.com

Kommentare: 6
  • #6

    Beate (Montag, 18 Dezember 2017 11:43)

    "Wieder einmal Frankreich" … diesmal aber nicht das Frankreich der Strände, der Austern und des stürmischen Atlantiks, sondern das Frankreich der schroffen Felsen und der Herbstwälder, des Mittelalters und der "plus beaux villages".
    Wie auch schon in Eurem Buch spürt man hier nahezu in jeder Zeile und natürlich in jedem Foto, wie tief bewegt und beglückt Euch diese Ecke des Landes hat. Ich kann es sehr gut nachvollziehen und warte voller Vorfreude auf Eure Südfrankreich-Erlebnisse vom nächsten Jahr!
    GLG Beate

  • #5

    laoguo (Samstag, 16 Dezember 2017 22:21)

    Liebe Hedi Glock,

    die Idee mit dem Namen "pizzasocken" ist schon ungewöhnlich. Interessant wird es auch, wenn man versucht, sich vorzustellen, was damit eigentlich bezeichnet wird...
    Zunächst aber herzlichen Dank für Ihre hilfreichen Kenntnisse über Chile! Wenn wir durch La Unión und Viña del Mar kommen, werden wir sicher an Sie denken. Inzwischen steht die Planung mit reservierten Hotels und bereits einer Busfahrt von Santiago nach
    Puerto Montt - mit TURBUS. Auch Barliloche und Purmamarca sind dabei...
    Und abschließend noch einen ganz herzlichen Dank für die sehr schönen, ganz prima gelungenen Fotos vom Moorausflug am 2. Advent!!!
    Einen traumhaft schönen dritten Advent wünscht Ihnen mit Ihrem Lebenspartner
    Laoguo

  • #4

    Blula (Sonntag, 05 November 2017 10:42)

    Liebe Hedi,
    Deine Pizzasocken muss man einfach mögen und ...
    so war es mir sozusagen ein dringendes Bedürfnis, mal wieder Deine wunderbare Website aufzusuchen. Dabei stolperte ich u.a. auch über Deine herrliche Geschichte über die "Dringenden Bedürfnisse", in der Du frank und frei über eben diese berichtest. Du sprachst mir hier so richtig aus der Seele. Ob nun Bretagne oder anderswo auf dem Globus, die Probleme mit diesen gewissen Örtlichkeiten dürften sich doch immer wieder ähneln.
    Bin bald wieder da zum Stöbern. Deine "Pizzasocken" sind ein Wohlfühlort, es gibt hier so viel Lesenswertes, Interessantes und Schmunzliges zu entdecken.
    VlG Ursula

  • #3

    eine Großbaumfreundin (Donnerstag, 04 Mai 2017 09:28)

    Ich mag zwar keine Bonsais, aber mit dem Blauregen-Exemplar mache ich mal eine Ausnahme. Zumal Du es von der Seite fotografiert hast :-)
    Danke für das großartige und eindrucksvolle Blumenmeer vom 1. Mai!

  • #2

    Beate (Sonntag, 26 März 2017 11:42)

    gelöscht ...? Katastrophe! Wo doch nicht nur ich so viele sinnige und sinnfreie Einträge gemacht habe! Aber: neues Gästebuch, neues Glück!
    Ich gratuliere auch hier noch einmal und nachträglich zum Geburtstag von Keno und dem seiner Schöpferin, freue mich auf neue Beiträge in den Pizzasocken und wünsche alle Spammer dorthin, wo der Pfeffer wächst. Obwohl … eine Reise nach Indien wäre nun wirklich keine Strafe.
    Namasté! Beate

  • #1

    Sabine Kerperin Natschke (Freitag, 10 Februar 2017 15:26)

    Liebe Hedi
    mit viel Freude und immer wieder einem breiten Lächeln stöbere ich durch deine Seite! Besonders gefallen mir die Bilder und Geschichten aus Masuren und Polen, wo meine Wurzeln sind. Danke dafür � ich werde sicher immer wieder hier reinschauen - liebe Grüße - die Biene